Anleitung: So werden die Gurgeltests an unserer Schule durchgeführt

Auf den ersten Blick kann das Procedere der Gurgeltests verwirrend sein. Die Stadt Wien bietet auf ihrer Webseite „Alles gurgelt“ einen guten Überblick als Grafik, Erklärungen in mehreren Sprachen, die mehrsprachige Infohotline 01/ 90 223 und ein Video an. Wie die Tests an unserer Schule ablaufen, wird im Folgenden genau erklärt.

Vorbereitung:
  • Registrierung: Rechtzeitig vor dem ersten Test bitte für die Teilnahme anmelden, Barcode ausdrucken oder auf dem Smartphone vorweisen (z.B. per Screenshot) und bei BIPA 4 Testkits pro registrierter Person abholen.
  • Durchführung des Tests: Einloggen und möglichst das Procedere mit Authentifizierung wählen. So erhalten wir einen Befund oder, bei Wunsch, ein Zertifikat. Für den Gurgeltest den Anweisungen auf der Webseite folgen.
  • Testergebnis: Bei Abgabe vor 9 Uhr kommt das Testergebnis innerhalb von 24 Stunden als PDF auf Deutsch und Englisch per Email. Mit der Nummer, die auf dem Beilage-Zettel im Testkit steht, wird es von der LeadHorizon-Webseite heruntergeladen.
  • Übermittlung: Man kann den KlassenlehrerInnen das negative Testergebnis auf 3 Arten übermitteln:
  1. Das PDF mit dem negativen Testergebnis bei SchoolFox (FoxDrive) hochladen
  2. KlassenlehrerInnen das PDF mit dem negativen Testergebnis als SchoolFox-Mitteilung schicken. Bitte mit der Betreffzeile: „Negativ: Name des Kindes“. Also beispielsweise: „Negativ: Max Mustermann“
  3. PDF mit dem negativen Testergebnis am Handy oder ausgedruckt den KlassenlehrerInnen bei Unterrichtsbeginn vorzeigen.

Bei einem positiven Testergebnis: bitte Frau Direktor Sauer-Cvikl bzw. im Schulsekretariat anrufen, 1450 und Personen, mit denen in den vergangenen 10 Tagen Kontakt bestand, informieren.

Ablauf der Testwoche
Montag: Test 1
  • Am Morgen: Test 1 durchführen (möglichst vor Frühstück und Zähneputzen).
  • Bis 9 Uhr: Probe bei BILLA, BIPA, PENNY abgeben. Wir hoffen, dass die Tests in einigen Wochen bequem am Eingang der Schule in 2 Abgabeboxen gegeben werden können. Bis dahin bitte selbst abgeben.
  • Am Abend: Ergebnis von Test 1 herunterladen. Das Testergebnis ist Dienstag und Mittwoch gültig.
Dienstag: Testergebnis 1
  • Vor Unterrichtsbeginn: Das Ergebnis von Test 1 vorweisen (ausgedruckt, am Handy, SchoolFox).
Mittwoch: Test 2
  • Am Morgen: Test 2 durchführen (möglichst vor Frühstück und Zähneputzen).
  • Bis 9 Uhr: Probe bei BILLA, BIPA, PENNY abgeben.
  • Am Abend: Ergebnis von Test 2 herunterladen. Das Testergebnis ist am Donnerstag und Freitag gültig.
Donnerstag: Testergebnis 2
  • Vor Unterrichtsbeginn: Das Ergebnis von Test 2 vorweisen (ausgedruckt, am Handy, SchoolFox).
Samstag: Test 3
  • Am Morgen: Test 3 durchführen (möglichst vor Frühstück und Zähneputzen).
  • Bis 9 Uhr: Probe bei BILLA, BIPA, PENNY oder bei den Tankstellen JET mit BILLA stop & shop und SHELL mit BILLA Unterwegs abgeben. An Feiertagen ist die Abgabe ebenfalls bei den oben genannten Tankstellen möglich.

Falls man keine Möglichkeit hat, die Probe am Samstag in Wien abzugeben, etwa weil man aufs Land fährt, kann man den Test zur Not auch Freitagnachmittag durchführen (möglichst 1 Stunde vorher nichts essen und trinken) und bis Ladenschluss bei BILLA, BIPA, PENNY abgeben.

Sonntag: Testergebnis 3
  • Ergebnis von Test 3 herunterladen. Das Testergebnis ist am Sonntag und Montag gültig.
Montag: Testergebnis 3 und Test 1
  • Am Morgen: Test 1 durchführen (möglichst vor Frühstück und Zähneputzen).
  • Bis 9 Uhr: Probe bei BILLA, BIPA, PENNY abgeben.
  • Vor Unterrichtsbeginn: Testergebnis 3 (von Samstag bzw. Freitag) vorweisen.
  • Am Abend: Ergebnis von Test 1 herunterladen. Das Testergebnis ist am Dienstag und Mittwoch gültig.

Mehr erfahren: